Menu
Menü
X

Gottesdienste

Wir dürfen wieder Gottesdienst feiern. Unter strengen Auflagen, und daher in "kleiner Form", zu der wir als Abendandacht Sonntags um 18 Uhr  einladen.

In den Sommerferien feiern wir Abendgottesdienste am 5. Juli, 19. Juli, 2. August und 16. August.

Ab dem 23. August feiern wir in dann wieder Gottesdienst als Morgenandacht Sonntags um 10 Uhr.

Für alle Gottesdienste gilt: wenn Sie sicher sein möchten, einen Platz zu bekommen, melden Sie sich bitte vorher im Pfarrbüro an. Wer spontan kommen mag, kann das gerne tun, wir hoffen, alle unterbringen zu können. Weiterhin können bis zu max. 20 Personen in der Kirche miteinander feiern.

Damit mögliche Infektionen mit dem Coronavirus unterbunden werden, müssen wir weiterhin strenge Auflagen einhalten:

1. Es dürfen in unserer Kirche höchstens 20 Personen mitfeiern. Bitte melden Sie sich vorher im Pfarrbüro an, Tel. 2469. Falls Sie spontan entscheiden zu kommen, könnte es passieren, dass die Kirche bereits voll belegt ist und wir Sie nach Hause schicken müssen.

2. Der Sicherheitsabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen muss zu aller Zeit eingehalten werden, d.h. auch vor der Kirche. Setzen Sie sich in der Kirche nur auf die einzelnen markierten Plätze, ggfs mit 1-2 Personen aus ihrem eigenen Haushalt.

3. Bitte tragen Sie auch während des Gottesdienstes eine Mund-Nase Bedeckung.

4. Leider dürfen wir auch während der Gottesdienste kein Abendmahl feiern und nicht singen.

5. Halten Sie sich immer an die Anweisungen unserer Ordner.

Diese Auflagen klingen womöglich für einige befremdlich. Da wir aber rechtlich absolut an ihre Einhaltung gebunden sind, bitten wir alle um Beachtung und Unterstützung. Wir werden das gottesdienstliche Feiern unter diesen Auflagen einüben müssen.

Trotz der Beschränkungen freuen wir uns sehr darauf, wieder kleine Gottesdienste feiern zu können und einander und Gott zu begegnen, wenn auch „mit Abstand“.

Alle, die weiterhin Kirche zu Hause feiern sollten oder möchten, können weiterhin die Hausandachten feiern. Hier hören Sie auch unsere Glocken und extra für jede Andacht eingespielte Lieder zum Mitsingen und Orgelmusik unseres Organisten Sven Hanagarth. Bitte melden Sie sich ebenfalls im Pfarrbüro, wenn Sie die Hausandacht postalisch zugeschickt haben möchten.

top