Menu
Menü
X

ÖkumenTisch

Eine lange Tafel zum Pfingstmontag

Alle hofften auf gutes Wetter. Aber der Aufbau fand leider noch im Regen statt und die lange Tafel mit den weißen Tischdecken wurde anfangs ordentlich nass! So beratschlagten alle Beteiligten - die Stadt Nieder-Olm, die katholische Pfarrgemeinde und die evangelischen Kirchengemeinden noch kurz bis vor dem Start, ob das Fest tatsächlich in dieser Form stattfinden kann.

 

Aber die Sonne meinte es gut mit den Veranstaltern und die Nieder-Olmer freuten sich auch auf diese schöne Veranstaltung! Einen solchen ökumenischen Gottesdienst hat es noch nicht gegeben. Der Gottesdienst regte zum allgemeinen Austausch an.  Der lange Tisch verband – man kam sich in Gesprächen näher. Es war eine schöne Gelegenheit sich wieder zu treffen.

 Die von vielen Bürgern mitgebrachten Speisen wurden neben die lange Tafel gestellt – ein großes Buffet entstand! Die Stadt sorgte noch mit zwei Suppen für warme Kost. Kaffee und Kuchen rundeten das ganze ab.

Letztlich war es für alle ein gelungenes und schönes Fest!

top