Menu
Menü
X

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie unsere neue Gemeindeseite im Internet besuchen.

Wegen der „aktuellen Corona-Krise“ finden weiterhin keine Gottesdienste im gewohnten Format oder  Veranstaltungen statt.

Seit dem 24. Mai feiern wir wieder Gottesdienst in kleiner Form: Sonntag abends um 18 Uhr als Abendandacht. Es gelten strenge Auflagen. Alle dafür notwendigen Informationen dazu finden Sie unter dem Stichwort Gottesdienstplan, weitere Informationen zu "Kirche in Corona-Zeiten" finden Sie unter der Rubrik „Aktuelles“.

Sie möchten unsere wöchentliche Hausandacht feiern? Klicken Sie hier (Kirche zu Hause)!

Das Gemeindebüro ist z. Zt. wegen der Corona-Situation für Besuch geschlossen. Telefonisch sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten (Di, Do, Fr) erreichbar.

Nachrichten aus der Landeskirche

Freizeit

Spontane Sommerfrische: Evangelische Freizeithäuser offen

Sie sind auch offen für spontane Gäste: Die Freizeit- und Tagungsäuser der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Die Mitarbeitenden freuen sich mit neuen Sicherheitskonzepten auch in Coronazeiten auf Übernachtungen. Nur eine Sache trübt die Freude.

Tagungshäuser der EKHN auf einen Blick: Herborn, Hohensolms, Höchst, Arnoldshain Tagungshäuser der EKHN/Horst Göbel (u.r.)

Kirche in Zahlen

EKHN-Statistik 2019: Konfirmationen bleiben Eckpfeiler

Konfirmationen bleiben wichtige Eckpfeiler für junge Menschen. Das ist ein Ergebnis der neuen Statistik der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN). Und: Sie bleibt die mit Abstand größte Glaubensgemeinschaft der Region. Doch die Bilanz des zurückliegenden Jahres hat auch eine Schattenseite. Hessen-Nassaus Kirchenpräsident Volker Jung blickt selbstkritisch auf die Mitgliederentwicklung.

Singende Konfirmandinnen P. Bongard

Kirche digital

Jetzt mitmachen: Umfrage zu Online-Gottesdiensten startet

Corona hat viele Kirchengemeinden zum Aufbruch bewegt. Innerhalb weniger Tages stellten sie Live-Gottesdienste und Online-Andachten auf die Beine. Wie haben die Teilnehmenden sie empfunden? Eine bundesweite Umfrage geht dem jetzt nach. Alle können ab sofort mitmachen.

"Living Room!"-Gottedienste Quelle: gettyImages, charday_penn

Diakonie begrüßt Grundrente

Grundrente kommt: „Die Richtung stimmt, der Weg ist noch weit”

Die Diakonie Hessen begrüßt die Einführung der Grundrente. Carsten Tag, Vorstandsvorsitzender der Diakonie Hessen: „Die Entscheidung, eine Grundrente einzuführen ist ein überfälliger Schritt, der einen wichtigen Beitrag zur Bekämpfung der Altersarmut leistet und insbesondere Frauen zu Gute kommt.“

Zwei 1-Euro-Münzen, die ein Senior in seiner Hand hält. pixabay.com/anaterate
top